Etappe 3: Übernachtung in Roses oder Empuriabrava

Übernachten in Empuriabrava

Für Etappe 3 bieten sich zwei verschiedene Übernachtungsorte an: Zum einen die Hafenstadt Roses mit 20.000 Einwohnern und in der Hochsaison bis zu 100.000 Übernachtungsgästen, zum anderen die von künstlichen Kanälen durchzogene, ganz auf den Tourismus ausgerichtete Retortenstadt Empuriabrava, die gleichzeitig Ausgangspunkt unserer Etappe 4 ist.

Egal wie man sich letztendlich entscheidet: beiden Orten fehlt es im Vergleich zu Cadaqués (Ziel von Etappe 2) eindeutig an Charme.

In Empuriabrava können wir auf Grund der niedrigen Preise das 3-Sterne-Aparthotel Xon's Platja empfehlen. Zwar handelt es sich hierbei um eine weithin sichtbare Bettenburg, die Lage am südlichen Rand von Empuriabrava ist aber für den Einstieg in die nachfolgende Etappe 4 ideal. Zudem schätzt man als Wanderer vermutlich das Vorhandensein eines großen Balkons - bietet der doch eine guten Möglichkeit, die nassen Wanderklamotten zu trocknen.

Etwas hübscher aber deutlich teurer ist das 4-Sterne-Hotel Port Salins ebenfalls in Empuriabrava.

Übernachten in Roses

In Roses ist unter anderem das 3-Sterne-Hotel Prestige Mar y Sol empfehlenswert: Hier besticht vor allem die Lage des Hotels direkt am Strand.