Überblick über die Etappen und Teilabschnitte des GR92

Blick zurück auf das Naturschutzgebiet des Cap de Creus (Etappe 3)

Die insgesamt 10 Etappen, auf denen man auf dem GR92 die gesamte Costa Brava entlangwandern kann, lassen sich in drei Teilabschnitte gliedern, an deren Anfang und Ende es eine relativ gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel gibt. Wer also nur eine Woche Zeit hat, kann z.B. den dritten und letzten Teilabschnitt auslassen und am Ende von Etappe 7 in Palamós in den Bus steigen. Auch kurze Wanderungen für verlängerte Wochenende sind gut möglich.

Die Markierung des Wegs ist durchgängig hervorragend: Mit Hilfe der vielen Schilder und der Markierung mit rot-weißen Streifen ist es eigentlich unmöglich sich zu verlaufen. Zusätzlich hilfreich ist eine Smartphone-App mit GPS-Funktion und Offline-Karten (z.B. die Viewranger-App) sowie den hier verfügbaren Wanderrouten als GPX-Dateidownload.

AbschnittEtappeEtappenstartEtappenziel /

Übernachtung in
StreckeGehzeitAufstiegAbstiegLandschaftliche Highlights
von Portbou
nach Roses
Etappe 1Portbou
Llançà10,0 km4:00 h325 m350 m+++
Etappe 2LlançàCadaqués19,5 km7:45 h475 m475 m+++
Etappe 3CadaquésRoses21,5 km8:30 h550 m550 m+++
optionale
Zusatz-Etappe
RosesEmpuriabrava19,0 km7:45 h70 m70 m+
von Roses
nach Palamós
Etappe 4EmpuriabravaL'Escala20,5 km6:15 h120 m120 m++
Etappe 5L'EscalaTorroella de Montgrí21,0 km8:15 h560 m540 m++
Etappe 6Torroella de MontgríBegur21,5 km6:30 h390 m210 m++
Etappe 7BegurPalamós22,50 km7:00 h470 m660 m+++
von Palamós
nach Lloret de Mar
Etappe 8PalamósS'Agaró / Sant Feliu de Guíxols14,5 km4:30 h135 m135 m++
Etappe 9S'Agaró / Sant Feliu de GuíxolsTossa de Mar23,5 km7:45 h640 m640 m++
Etappe 10Tossa de MarLloret de Mar13,0 km4:00 h380 m360 m+
+ ggf. Kurzurlaub
in Barcelona
Barcelona+++
Gesamt
(+ ggf. Zusatz-Etappe)
187,5 km64:30 h4.045 m4.040 m

GR 92: Der Streckenverlauf des „Camí de Ronda“ von Portbou bis Lloret de Mar

Höhenprofil des GR92

Die zehn Etappen des GR-92 an der Costa Brava sind vom Terrain her sehr unterschiedlich, wie das folgende Höhenprofil zeigt (die Gitternetzlinien zeigen jeweils den Beginn einer neuen Etappe an):


Doch Achtung: selbst vermeintlich flache Abschnitte können durch das ständige Auf- und Ab an der Steilküste anstrengender werden als gedacht! Gutes Schuhwerk ist unerlässlich! Unabhängig vom Wetter – sowohl bei trockener Hitze als auch bei Nässe – empfehlen wir Wanderstiefel mit knöchelhohem Schaft. Bei flacheren Wanderschuhen ohne Schaft besteht die Gefahr, auszurutschen und umzuknicken. Die etwas höheren Wanderstiefel geben mehr Stabilität – gerade bei Wanderungen mit Gepäck für mehrere Tage ist dies ausschlaggebend für die Wahl der richtigen Schuhe.

GR92 Etappe 1: Karte

Etappe 1: Wegbeschreibung

  • Am Strand "Platja de Garbet" zwischen Portbou und Llançà

Wunderschöne Einstiegsetappe: Halbtageswanderung nach Llança

Bereits die erste Etappe des GR92 bietet so einige Highlights: Kaum hat man Portbou mit seinen vielen Bahngleisen hinter bzw. unter sich gelassen, eröffnet sich dem Wanderer ein wunderschönes Panorama auf die Küstensilhouette des Cap de Creus, das wir am nächsten Tag bewandern werden. Etappe 1 führt uns durch das kleine Örtchen Colera hindurch und an schönen Buchten wie beispielsweise der "Platja de Garbet" vorbei bis nach Llança.

In Portbou geht es gleich mit einem Anstieg auf 250 m Höhe los, der uns für die nächste Stunde immer wieder Ausblicke auf das Cap de Creus ermöglicht. Der Weg verläuft parallel zur Küste und führt uns über Colera schließlich hinab ans Meer. Bis nach Llança wandern wir nun direkt an der Küste weiter und können an einem der Sandstrände zum ersten Mal während der Wanderung im herrlich klaren Mittelmeer baden.

In Llança kann man entweder direkt vorne am Meer übernachten, oder eine der Unterkünfte im historischen Zentrum wählen. Der 20-minütige Umweg ins Landesinnere lohnt sich auf jeden Fall, denn der Ort verfügt über einen schönen mittelalterlichen Kern und ist abends dank zahlreicher Bars und Restaurants durchaus belebt.

Fakten zur Etappe 1

Höhenmeter: 325 m Anstieg / 350 m Abstieg
Strecke: 10 km
Dauer: 4:00 h (ohne Pausen)
Übernachtung: Hotels & Pensionen in Llança

Routendownload – GR92 Etappe 1 (GPX-Datei)

Alle weiteren Downloads finden sich unter Kartenmaterial.

Bildergalerie zu Etappe 1

Empfohlene Hotels und Pensionen